Filtered by page: 2

0:5-Debakel in Hoffenheim

Mit null Toren und null Punkten mussten die Wormaten heute die Heimreise aus Hoffenheim antreten. Nicht, dass die Wormatia keine Torgelegenheiten hatte, es waren unter anderem zwei Pfosten-Schüsse und ein Latten-Treffer durch Giuseppe Burgio dabei, das berühmte Quäntchen Glück hat aber diesmal gefehlt. Anders die zweite Mann...

Lotto-Elf gastierte in der EWR-Arena

Gestern Abend spielte die Lotto-Elf in der EWR-Arena gegen eine Ü40-Auswahl der Wormatia. Die Lotto-Elf, eine Mannschaft bestehend aus einer illustren Runde aus ehemaligen Fußball-Größen, spielt regelmäßig für den guten Zweck. Mit dabei waren unter anderem Stars wie Weltmeister Guido Buchwald, Ex-FCK-Profi Harry Koch od...

Später 1:0-Sieg gegen Ulm

Heute hatten wir mit dem SSV Ulm den Tabellenführer des vierten Spieltags zu Gast in der EWR-Arena. In den ersten Minuten hatten die Ulmer mehr vom Spiel und kontrollierten das Geschehen. Doch nach einer kurzen „Findungsphase“ nahm die Wormatia das Heft in die Hand und hatte ein paar gute ...

Chancenlos gegen Bremen

Gegen souveräne Bremer Fußballprofis war gestern Nachmittag in der ersten Runde des DFB-Pokal nichts zu holen. Das Spiel begann aber überraschend mit einer Großchance seitens der Wormatia, als Cedric Mimbala in der vierten Minute knapp am linken Bremer Pfosten vorbeiköpfte. Danach nahm aber wie erwartet das S...

Niederlage im Rheinhessen-Derby

Auch am vierten Spieltag der neuen Saison bei der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05, konnte am Samstagnachmittag nichts Zählbares mit nach Worms genommen werden. Durch einen Doppelschlag der Gastgeber in der 42. und 44. Minute durch die Mainzer Karl-Heinz Lappe und Justin Petermann stand das Endergebnis von 0:2 schon zur Pause fest. L...

"Nicht ausflippen!"

Am gestrigen Abend setzte es in der EWR-Arena eine ernüchternde 1:3-Niederlage gegen Astoria Walldorf. Mit zwei Toren in der fünften und siebten Minute stellte Walldorf früh die Weichen auf Sieg. Zwar verkürzte die Wormatia kurz vor dem Pausenpfiff noch mal auf 1:2 durch Jan-Lucas Dorow, doch der phas...